Ihre Zahnarzt-Praxis in Westerstede
Ihre Zahnarzt-Praxis in Westerstede

Philosophie

Was ist uns grundsätzlich wichtig?

  • Dauerhafte Mundgesundheit durch Prophylaxe. Leitgedanke unseres Konzepts ist die Prävention. Denn ein sauberer Zahn wird selten krank.
  • Im Fall von Karies oder Parodontitis steht ganz klar der Erhalt Ihrer Zähne bzw. gesundes Zahnfleisch im Vordergrund.
  • Bei stärker geschädigten oder fehlenden Zähnen bieten wir Ihnen nach ausführlicher Information und Beratung ästhetischen Zahnersatz. Hierbei arbeiten wir ausschließlich mit regionalen Dentallaboren zusammen. Bei uns gibt es kein Zahnersatz aus China oder der Türkei.
  • Alle zahnärztlichen Behandlungen finden mit Lupenbrille und Dentallicht statt. Denn man kann nur gut behandeln, was man auch sieht.

Wie ist der allgemeine Behandlungsablauf?

Neuaufnahme und Diagnostik:

  • Wie ist Ihre Situation, wie müssen wir Sie behandeln, dass Sie sich wohl fühlen (gerade bei Angstpatient*innen sehr wichtig)
  • Genaue Inspektion der Zähne, der Schleimhäute und des Zahnhalteapperates und ggf. das Erstellen von Röntgenbildern, wenn nötig
  • Behandlungsbedarf ermitteln
  • Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wir informieren Sie über den zeitlichen und inhaltlichen Ablauf der Behandlung
    (Was passiert wann?)

    • Erst jetzt folgt die eigentliche Therapie, ggf. in mehreren Terminen.

Therapieablauf:

(in den meisten Fällen und immer nach ausführlicher Aufklärung und weiterer Terminvergabe)

  • zuerst gehts einmal in die Professionelle Zahnreinigung (PZR), dabei wird alles gereinigt und entzündetes Zahnfleisch kann sich beruhigen. In einem sauberen Mund können wir viel besser und hochwertiger Arbeiten!
  • dann  werden die kariösen Zähne behandelt  (Karies eliminieren)
  • stark zerstörte Zähne müssen ggf. entfernt werden
  • ggf. muss eine Wurzelkanalbehandlung erfolgen
  • ggf. muss eine Parodontitis behandelt werden

wenn das alles erfolgreich behandelt ist, sind Sie erstmal MUNDGESUND.

Dann kann bei Bedarf Zahnersatz hergestellt werden.

Hier werden Sie selbstverständlich über sämtliche Möglichkeiten aufgeklärt und wir finden mit Ihnen gemeinsam die für Sie richtige und passende Versorgung.

Ob festsitzend mit/ohne Implantate oder herausnehmbare Lösungen mit dem vorhandenen Restzahnbestand – wir klären Sie auf.

Dann wird der Heil- und Kostenplan (bei gesetzlich Versicherten) oder der KV (bei privat Versicherten) erstellt und -wenn Sie wollen- die Termine vereinbart!

Wenn das alles erfolgreich verlaufen und beendet ist, können Sie hoffentlich erstmal wieder gerne lächeln und wieder gut Essen.

Dann geht es um die langfristige Gesunderhaltung Ihrer Zähen, d.h. in den meisten Fällen zweimal im Jahr die Kontrolle durch den Zahnarzt und eine Professionelle Zahnreinigung.